Wahrstedt
Wahrstedt
 

S.u.S.i

 

Der S.u.S. Wahrstedt informiert

 

unter www.wahrstedt.de ist die SuSi auch Online
 

Ausgabe: Juni 2019

Printauflage:  280 Exemplare

 

 

Sportwochenende S.u.S. Wahrstedt

 

Fr., 28.06.19 15:00 Uhr     Spiel & Spaß für Kinder auf dem Sportplatzgelände.

 

                   19:00 Uhr     Fußballspiel der ehemaligen Spieler der                                                                           SG  Grafhorst/Wahrstedt

                           

Sa., 29.06.19 14:00 Uhr     G-Jugendturnier der JSG Nordkreis mit 8 Mannschaft.

 

                   19:00 Uhr     Rustikales Abendbrot mit kaltem Buffet und DJ Tom.
 

An beiden Tagen gibt es natürlich ein Kuchenbuffet.
 

Karten für das rustikale Abendbrot zum Preis von 15,-€ p. P. gibt es im Sportheim bei Carmelo & Angela.

 

Pfingstfeuer

 

Am 08.06.2019 ab 19:30 Uhr veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr schon wieder das nächste Event. Am Pfingstsamstag findet das alljährliche Pfingstfeuer statt. Bewährt hat sich dabei in der Vergangenheit, das Feuer etwas näher Auf dem Sportplatzgelände kann man dann bei kühlen Getränken & leckerer Bratwurst gemütlich am Lagerfeuer stehen und erzählen. Die Feuerwehr freut sich über euren Besuch.

 

Abendspaziergang

 

Der diesjährige Abendspaziergang ist für den 03.08.2019 um 18:00 Uhr geplant.

Nachdem Spaziergang gibt es wieder für alle Teilnehmer Gegrilltes und kühle Getränke. Nähere Infos finden die aktiven und passiven Mitglieder aber wie gewohnt in Kürze in Ihrem Briefkasten. 

 

Die Arbeiten am neuen Gerätehaus schreiten zügig voran

 

Wahrstedt: Neue Tore für das Riedetal.

 

Langeweile im Dorf? Das sagen sicher nur solche, die das Dorf nicht kennen. Wer glaubt in Wahrstedt ist es für die Jugend langweilig der irrt sich gewaltig.

Spontan oder per Smartphone treffen sich Jugendliche bei fast jedem Wetter zu einem Straßenhockey Match auf dem Wendehammer im Riedetal. Ohne viel Spektakel wird für ankommende Autos gern ganz schnell einfach mal ein Tor zur Seite geschoben und Platz gemacht. Dann geht es weiter. Wer mit den Jungs in Kontakt kommt merkt bald wie hilfsbereit und freundlich die Jugendlichen sind.

 

Den mehreren Jahre alten Hockeytoren, ehemals gebaut von Christian Braatz, sah man die sportliche Beanspruchung an. Vor allem die defekten Netze verhinderten oftmals klare Ergebnisse. Um den Jugendlichen die Freude am Spielen nicht zu nehmen mussten neue Tore her.

Hier kommt Herbert Krebs, der Opa von Jonathan Kolbig ins Spiel. Auf Jonathans Anregung hin baute er mit seinem Opa zwei neue Tore. Nun kann das Spiel mit neuen Toren, dichten Netzen und vor allen Dingen klaren Ergebnissen weitergehen.

 

Viel Spaß hatte auch der Schüler Ludovico aus Helmstedt’s Partnerstadt Fiuggi. Als Austauschschüler des Bötschenberg Gymnasiums Helmstedt war er 1 Woche Gast bei der Familie Kolbig. Diese Zeit nutzte er natürlich zu einem Spiel auf dem Wendehammer im Riedetal. Nahtlos reihte er sich in die Mannschaft ein. 

 

Für ein Foto legten die Mannschaften eine kurze Pause ein. Von links: Darwin Rieck, Justus Braatz, Julian Braatz, Jan Ackermann, Julius Schütte, Jonathan Kolbig, Ludovico (Austauschschüler), Jendrik Ackermann, Marek Ackermann
 

Himmelfahrt bei Carmelo

 

Leider hat sich bisher niemand finden können, der für den S.u.S. bereit ist, den Himmelfahrtstag zu organisieren, sodass auch in diesem Jahr kein Event angeboten werden kann. 

Dennoch werden Angela & Carmelo die Grillhütte an diesem Tag, ab 10 Uhr, öffnen. Eine optimale (Zwischen) Station für den eventuell geplanten Ausflug. Es wird dort neben kühlen Getränken auch Bratwurst und Fleisch geben.

 

Saisonabschluss FC Nordkreis

 

Im Anschluss an das letzte Punktspiel der I. Herren in Grafhorst um 14:00 Uhr, findet am 02.06.2017 der Saisonabschluss vom FC Nordkreis auf dem Sportplatzgelände in Grafhorst statt. Hier können alle Mannschaften mit Betreuern, Trainern, Fans, Sponsoren & Funktionären die Saison bei reichlich essen & trinken gemütlich ausklingen lassen.

 

Alt-Herren vom FC Nordkreis

 

Nachdem die Alt-Herren Mannschaft zum Ende der vergangenen Saison als Tabellenletzter absteigen musste, hat die Truppe den Unfall repariert und steigt souverän wieder in die Kreisliga auf. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung !!

 

9. Wahrstedter Entenrennen

 

Die 9. Auflage des Entenrennens war wieder ein voller Erfolg. Es gingen über 100 Enten ins Rennen. Start des Rennens war um 10:40 Uhr.

Der Erlös des Rennens wird wie in jedem Jahr den Wahrstedter Kindern zugutekommen.

 

Die Pokale haben für 1 Jahr gewonnen:
1. Platz: Erik Sommer
2. Platz: Silas Schäfer

3. Platz: Enya Rieck (vertreten durch Ihren Bruder Darwin)

Bedanken möchte sich die Rennleitung bei den vielen fleißigen Helfern & Spendern die wieder mal zum Gelingen des Events beigetragen haben.

 

DANKESCHÖN !!!

Die Rennleitung

 

 

 

Der Verein und die Susi gratulieren

 

 

Justus Braatz zum 10. Geburtstag

 

Dennis Pardun zum 40. Geburtstag

 

Harald Munnecke zum 50. Geburtstag

 

Ute Hothan zum 60. Geburtstag

 

Klaus Göring zum 70. Geburtstag

 

 

 

 

Annahmeschluss für Beiträge für die nächste SuSi ist der 30.07.2019 um 19:00 Uhr

Impressum: Stendaler Str. 4b 38458 Wahrstedt

Mobil: 0175/7893922

E-Mail: schuette.florian@gmx.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SuS Wahrstedt e.V. 1946